Druckansicht

Hybride Veranstaltung: „Immer noch da: Klimakrise – Für eine zukunftsfähige Verkehrspolitik!“

Mi., 03.03.2021 (19.00h - 21.30h) | Frankfurt am Main

Veranstalter:innen: Deutscher Gewerkschaftsbund Frankfurt am Main, IG Metall Geschäftsstelle Frankfurt am Main, Katholische Akademie Rabanus Maurus, ver.di—Vereinigte Dienstleistungsgewerkschaft Frankfurt am Main und Region

Teil der Online/Hybrid-Veranstaltungsreihe: Gesellschaft im Corona-Kapitalismus –
Wie wollen wir arbeiten und leben?

Die Fridays for Future-Bewegung hatte es geschafft: Die Klimakrise war in aller Munde, der verbrennungsbasierte Individualverkehr und Fliegen als verbreitete Art des Reisens auf dem Prüfstand. Die Covid19-Pandemie hat das Thema aus den Schlagzeilen verdrängt. Die Veranstaltung möchte anknüpfen an die Debatte und ins Gespräch kommen über die Frage, wie eine sozialökologische Wende in der Verkehrspolitik aussehen sollte. Angefangen von den großen Fragen bundesweiter Verkehrspolitik – welche Weichenstellungen brauchen wir für Schienen-, Straßen- und Flugverkehr? – bis zur regionalen und lokalen Ebene.

Die Veranstaltung findet im Saal mit einer begrenzten Anzahl von Sitzplätzen statt und kann außerdem gestreamt werden.

>>weitere Informationen und Anmeldung


Eckdaten:

Datum:
Mi., 03.03.2021

Zeit:
19.00h - 21.30h
Veranstaltungsort:

Haus am Dom

Domplatz 3
60311 Frankfurt am Main



Druckansicht