Druckansicht

Praxiswerkstatt: „Globales Lernen goes digital: Anforderungen, Chancen und Herausforderungen beim Einsatz digitaler Bildungsangebote“

Sa., 05.11.2022 (10.00h - 13.00h) | online

Veranstalter:in: epn Hessen

Vom digitalen Memory bis zur interaktiven Infografik: Sowohl in Online-Workshops als auch in Präsenz-Veranstaltung bereichern digitale Tools und Methoden das Globale Lernen. Mit der Covid-19-Pandemie zeigte sich ein gestiegener Bedarf an die Anpassung und Umwandlung analoger Veranstaltungskonzepte. Digitale Workshops, Tools und Methoden werden auch nach der Pandemie eine gefragte und passende Möglichkeit bleiben, mit unterschiedlichen Zielgruppen zu arbeiten. In der Praxiswerkstatt werden verschiedene existierende Konzepte und Tools vorgestellt. Es wird um den konkreten Einsatz digitaler Angebote gehen und damit verbundener Chancen, aber auch den Umgang mit Herausforderungen. Die Teilnehmenden erhalten Impulse, die für die Umwandlung und (Neu-)Konzeption eigener Angebote für den Einsatz im digitalen Raum angewandt werden können.

Referentin: Larissa Gumgowski, Medienpädagogin und freie Referentin im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung

Ort: Online via Zoom

Anmeldung unter: https://eveeno.com/praxiswerkstatt_gl_digital

>> Flyer Praxiswerkstatt Globales Lernen digital

Gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit Mitteln des BMZ und das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen.


Eckdaten:

Datum:
Sa., 05.11.2022

Zeit:
10.00h - 13.00h
Veranstaltungsort:

Online

Mit Anmeldung
online



Druckansicht