- EPN Hessen e.V. - https://www.epn-hessen.de -

Globale Mittelhessen. Filmfestival für globale Gerechtigkeit

Filmfestival: „Globale Mittelhessen. Filmfestival für globale Gerechtigkeit“

Fr., 01.11. - Sa., 16.11.19 | Mittelhessen

Veranstalter: Globale Mittelhessen

Das regionale Filmfestival feiert dieses Jahr sein 10-jähriges Bestehen mit einer außergewöhnlich spannenden Filmauswahl. Euch erwarten 37 Filme in 70 Veranstaltungen an 16 Spielorten!

Das Festival zeigt vom 1. bis 16. November Filme aus allen Kontinenten und präsentiert seinem Publikum außergewöhnliche, alternative, widerständige oder aus Ländern des globalen Südens stammende Perspektiven.

[1]

Zum Jubiläum gleich zweimal Eröffnung!
Für den Start in Marburg und Gießen sind jeweils zwei wegweisende Filme ausgewählt worden. Filme, mit und über Menschen, die ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen, sich widerständig organisieren und alternative Lösungen für globale Herausforderungen suchen.

1. November | 19:30 | Capitol Marburg [2]
ESPERO TUA (RE)VOLTA [3]
2015 begannen Jugendliche in Brasilien, Universitäten und Schulen zu besetzen und für ihr Recht auf Bildung auf die Straße zu gehen. Der Film erzählt aus der Perspektive von drei beteiligten Aktivist*innen mit kraftvollen und dynamischen Bildern von dieser Bewegung. Er findet dabei ganz neue filmische Formen, ihren radikalen demokratischen Aktivismus darzustellen. Wir nehmen unmittelbar teil an den Erfahrungen, Leidenschaften und Ängsten der Jugendlichen. Ein Film, der Mut macht, trotz der gezeigten Repression, trotz des Schocks nach der Wahl eines rechtsextremen Präsidenten im Jahr 2018.

2. November | 18:30 | Rathaus Gießen [4]
ZEIT FÜR UTOPIEN [5]
Der lebensbejahende Dokumentarfilm zeigt positive Beispiele, wie wir mit Ideen und Gemeinschaftssinn viel erreichen können. So können 1,5 Millionen Menschen ausschließlich mit regionaler, frischer Biokost versorgt werden und urbanes Wohnen ist mit einem Bruchteil jener Energiemenge möglich, die wir derzeit durchschnittlich pro Kopf verbrauchen. Ein Smartphone kann fairer produziert werden und eine ehemals dem Großkonzern Unilever gehörende Teefabrik funktioniert nun sehr gut in Selbstverwaltung.

Weitere Infos:
>> Veranstaltungsankündigung [6]
>> Programm (PDF) [7]


Eckdaten:

Karte nicht verfügbar
Datum:
Fr., 01.11.2019 - Sa., 16.11.2019

Zeit:
Ganztägig
Veranstaltungsort:

Veranstaltungsraum siehe Programm

16 verschiedene Veranstaltungsorte
Mittelhessen