Druckansicht

Online-Seminar: „Gemeinschaftsbasiert zum neuen Wirtschaftsmodell“

Do., 02.04.2020 |

Veranstalter*in: Café Sunshine, Bremer SolidarStrom und attac Bremen

Wenn weder Markt noch Staat die Bedürfnisse der Menschen vor Ort erfüllen, bietet das gemeinschaftsbasierte Wirtschaften einen spannenden Lösungsansatz: Konsument*innen und Unternehmer*innen tun sich zusammen, damit die benötigten Produkte und Dienstleistungen vor Ort bereitgestellt werden können. In Anlehnung an genossenschaftliche Grundgedanken, den Commons-Ansatz und die solidarische Landwirtschaft bietet das gemeinschaftsbasierte Wirtschaften ein alternatives Wirtschafts- und Organisationsmodell, das von Gründer*innen und Unternehmer*innen in der Praxis angewendet werden kann. Besonders gut ist es für die Entwicklung ländlicher Räume und benachteiligter Regionen geeignet. Wenn gemeinschaftsbasierte Akteure ihre Kooperationspotentiale nutzen, entsteht zusätzlich der Raum für ein alternatives, gemeinschaftsbasiertes Wirtschaftsmodell. Timo Wans vom MYZELIUM wird in dieser Abendveranstaltung die Grundzüge gemeinschaftsbasierten Wirtschaftens erläutern und viele Beispiele einfließen lassen.

Das Online-Seminar läuft über die Software „Zoom“ über diesen Link: https://us04web.zoom.us/j/114944300.

Weitere Infos:

>> Facebook Event

 


Eckdaten:

Datum:
Do., 02.04.2020

Zeit:
19.00h



Druckansicht