Druckansicht

Kinderferienprogramm: „Forschungswerk­statt Bambus – ein starkes Stück Gras!“

Mo., 30.09. (9.00h) - Mi., 02.10.19 (13.15h) | Witzenhausen

FerienKinderUni im Weltgarten Witzenhausen. Veranstalter: Bündnis für Familie, WeltGarten Witzenhausen, Bildung trifft Entwicklung

Wir laufen auf Bambusparkett, stellen Bambusschalen auf den Tisch und essen Bambussprossen. Was ist das für eine wunderbare, vielseitige Pflanze, aus der sogar Brücken und Fahrräder gebaut und Socken gestrickt werden? Es ist Bambus, ein Gras, das schneller wächst als jede andere Pflanzenart und trotzdem genau wie Holz genutzt wird.

Mit Hilfe von kleinen Experimenten, praktischen Übungen, Geschichten, Rätseln und Spielen lösen die kleinen Forscherinnen und Forscher unter fachlicher Anleitung viele Fragen rund um das starke Gras. Um die anstrengende Forschungsarbeit durchzuhalten, bereiten alle gemeinsam täglich passende kleine Snacks zu.

Mit der Agraringenieurin Ines Fehrmann und dem Agrarstudenten Jan Simon.

Alter:             8 – 12 Jahre
Anzahl:         mind. 10 bis max. 20 Kinder
Zeit:               täglich von 9.00 – 13.15 Uhr
Ort:               Tropengewächshaus der Universität Kassel, Steinstraße 19, 37213 Witzenhausen
Anmeldung  verbindlich bis: 20.9.2019 Universität Kassel, Tel: 05542-72812 (Ines Fehrmann), tropengewaechshaus@uni-kassel.de
Kosten:         50 €/Kind incl. Snacks und Material


Eckdaten:

Datum:
Mo., 30.09.2019 - Mi., 02.10.2019

Zeit:
09.00h - 13.15h
Veranstaltungsort:

Tropengewächshaus der Universtiät Kassel

Steinstraße 19
37213 Witzenhausen



Druckansicht