Druckansicht

Selbstverteidigungskurs: „Empowerment Sommertraining“

Mo., 03.08. - Fr., 07.08.20 | Frankfurt/M.

Veranstalter*in: Frauen in Bewegung e.V., gefördert von filia die frauenstiftung

Auch in Corona Zeiten muss der Sommer nicht langweilig sein! Bei Frauen in Bewegung e.V. können Mädchen lernen, sich zu wehren und dabei jede Menge Spaß zu haben! Die teilnehmenden Mädchen sollen lernen, sich gegen sexistische und rassistische Gewalt zu wehren und solidarisch mit anderen Mädchen gegen Belästigungen und Diskriminierung vorzugehen.

Dabei sollen sie mutiger werden, lernen ihren Gefühlen zu vertrauen, Körpersprache, Stimme und Körper richtig einsetzen, um gefährliche Situationen abzustoppen und Rechte einzufordern. Mit Empowerment Kampfkunst sollen sie die eigenen Kräfte entdecken und mit Spaß in einer Mädchengruppe trainieren. 

Die Trainings finden sowohl draußen in der Friedberger Anlage als auch in den Vereinsräumen im Baumweg 8 statt. Selbstverständlich werden der Sicherheitsabstand und die Corona Hygieneregeln eingehalten. Wegen der Corona Bestimmungen wird die Gruppengröße klein gehalten. Das Training in den Vereinsräumen wird bei offenen Fenstern und Türen stattfinden. Die Teilnehmerinnen verpflichten sich, sich an die Gesundheitsregeln zu halten.

Zielegruppe: Alle Mädchen, keine Vorerfahrung nötig. Kursgebühr: 10 Euro für insgesamt 5 Kurstage.

Weitere Informationen und Anmeldung:

>> Frauen in Bewegung Termine


Eckdaten:

Datum:
Mo., 03.08.2020 - Fr., 07.08.2020

Zeit:
Ganztägig
Veranstaltungsort:

Frauen in Bewegung e.V.

Baumweg 8
60316 Frankfurt/M.



Druckansicht