Druckansicht

Online Podium: „Emissionsfreie Mobilität in den Städten“

Mi., 25.11.2020 |

Veranstalter*in: Haus am Dom

Weltweit sterben 8,8 Millionen Menschen durch starke Luftverschmutzung früher, in Deutschland sind es etwa 12.000, so eine Studie des Max-Planck-Instituts MPI für Chemie in Mainz.
Abgase, Staus und Unfälle in Städten ließen sich durch eine bessere Mobilität in Großstädten vermeiden.
Das Podium gibt zunächst einen Einblick in die Wasserstoffforschung und die Produktentwicklung. Diese reichen allerdings nicht aus, um die Lebensqualität in den Städten zu verbessern.
Die zentrale Frage des Abends lautet: “Wie können der ÖPNV und ein sicherer Rad- und Fußverkehr schon jetzt zu einer besseren, gesünderen Mobilität beitragen?”

Mit:

  • Prof. Dr. Birgit Scheppart (Hochschule Rhein-Main)
  • Frank Nagel (ÖPNV-Marketing)
  • Heiko Nickel (VCD)
  • >>zum Livestream


    Eckdaten:

    Datum:
    Mi., 25.11.2020

    Zeit:
    19.00h



    Druckansicht