- EPN Hessen e.V. - https://www.epn-hessen.de -

Digitale Netzwerkstatt

DIGITALE NETZWERKSTATT: „Digitale Werkstatt: Digitalisierung: nachhaltig – inklusiv – global gerecht?“

Do., 09.12.2021 (15.00h - 20.00h) | online

Veranstalter:in: EPN Hessen e.V.

Digitalisierung ist in aller Munde. Spätestens seit der Pandemie ist Digitalisierung aus der entwicklungspolitischen Arbeit nicht wegzudenken. Es hat sich gezeigt: Digitalisierung kann Menschen zusammenbringen. Gleichzeitig sind digitale Prozesse noch weit davon entfernt, allen zur Verfügung zu stehen. 
Wer hat Zugang zu digitalen Räumen?
Welchen Einfluss hat Digitalisierung auf unseren Planeten?
Wer verdient daran und wer leidet unter der Ausbeutung durch Digitalisierung? 
Wie kann Digitalisierung für alle Menschen gerecht gestaltet werden, unabhängig von Alter, Be_hinderung, sozialem und ökonomischen Status, oder Wohnort der Nutzer:innen
Diese Fragen möchten wir mit Euch und Ihnen auf der digitalen Werkstatt innerhalb drei verschiedener Workshops und einer Podiumsdiskussion bearbeiten. 
 

Programm:

1. Techniksupport, Grußworte und Netzwerkkarussell (15:00 – 16:00 Uhr)

2. Workshops (16:00 – 17:30 Uhr):

  • Digitale Gestaltung für ALLE! Ist das möglich? mit Domingos de Oliveira (Netz Barrierefrei): Digitalisierung bietet Chancen, aber auch Risiken. Wie können digitale Systeme so gestaltet werden, dass möglichst alle mitgenommen werden. Welche Barrieren bestehen für behinderte Menschen und wie können sie verringert werden. Darum geht es in diesem Workshop.
  • “Nachhaltig digitalisieren” – was heißt das und wie geht das? mit Anne Schwarz (Stabsstelle Digitalisierung, Stadt Offenbach): Es gibt nicht die eine „nachhaltige Digitalisierung“. Im Workshop wollen wir verschiedene Blickwinkel auf das Thema einnehmen und Ideen erarbeiten, wie Digitalisierung sowohl auf einer strategischen Ebene als auch konkret – zuhause, auf der Arbeit – nachhaltiger werden kann.
  • Digitalisierung für “globale Gerechtigkeit” nutzen? mit Fabian Berger und Sina Augustin (hamburg.global): Hands on – verstehen und gestalten!!! // Wir möchten uns mit Euch darüber austauschen, wie globale Gerechtigkeit und Digitalität miteinander verbunden sind UND Ideen entwickeln, wie wir uns gegenseitig in unseren Digitalisierungsprozessen unterstützen können.

Bitte geben Sie an, an welchem Workshop Sie teilnehmen möchten. Es besteht auch die Möglichkeit, nur an der Podiumsdiskussion (ab 18:15 Uhr) teilzunehmen.

3. Podiumsdiskussion (18:15 – 20:00 Uhr):
Mit Domingos de Oliveira (Netz Barrierefrei), Anne Schwarz (Stabsstelle Digitalisierung, Stadt Offenbach), Fabian Berger (hamburg.global). Moderation: Ramak Molavi (The Law Technologist)

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 09.12.2021, von 15 bis 20 Uhr über die Plattform „let’s get digital“ statt und richtet sich sowohl an Vertreter:innen aus (Entwicklungs-)politik und Zivilgesellschaft als auch an Interessierte aus Wirtschaft und der Digitalbranche. 

Die Plattform “let’s get digital” ist nicht barrierefrei. Wir bieten die Übernahme der Kosten einer persönlichen Assistenz an, für alle, die diese zur Teilnahme an der Digitalen Werkstatt benötigen. Bitte kontaktieren Sie Tamara Moumna, tamara.moumna@epn-hessen.de [1] spätestens bis zum 03.12.2021.

 

Die Veranstaltung findet in deutscher Lautsprache statt und wird in DGS verdolmetscht. Von der Verdolmetschung sind die Workshops jedoch ausgenommen.
    
Wir bitten um Anmeldung bis zum 06.12.21 unter: digital@epn-hessen.de [2]

Die Veranstaltung ist Teil der Digitalisierungsstrategie des Entwicklungspolitischen Netzwerks Hessen e.V. und wird vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen (HMWEVW) gefördert.

Weitere Infos zur Veranstaltung finden Sie auf Facebook [3].

Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Eckdaten:

Datum:
Do., 09.12.2021

Zeit:
15.00h - 20.00h
Veranstaltungsort:

Online-Konferenz

Mit Anmeldung
online