Druckansicht

Infoveranstaltung: „Das Kaffeeprojekt “Siembra Nativa”“

Mi., 23.10.2019 | Gießen

Veranstalter: Pachamama Connexion e.V., SoLaWi Marburg, Weidenhäußer Kaffeerösterein “Il Gusto!” und das kolumbianische indigene Bildungsnetzwerk IDEBIC

Durch dieses Projekt soll die Angebotspalette solidarisch erzeugter Lebensmittel um die Luxusprodukte Kaffee bzw. Espresso erweitert und somit das Prinzip der solidarischen sowie nachhaltigen Produktion und Verteilung von Lebensmitteln auf Produkte aus Übersee ausgedehnt werden. Solidarische Landwirtschaft im Kontext des Kaffeeanbaus bedeutet, dass eine feste Gruppe von Menschen (also die Mitglieder von SoLaWi Marburg) sämtliche Kosten des Kaffeeanbaus trägt. Im Gegenzug erhält die Gruppe die geernteten Kaffeebohnen. Da  gerösteter Kaffee sehr schnell an Qualität und Aroma verliert, haben wir uns dazu entschlossen, den Kaffee erst in Deutschland zu rösten.

Ihr habt die Möglichkeit, auf den Infoveranstaltungen den Kaffee oder Espresso zu probieren bzw. Probierpakete für 6 EUR zu erwerben.

  • Mittwoch, 23.10., 19:00 Uhr (Raumstation3539, Raum “Anschlussverwendung”, Grünberger Str. 22, Gießen)
  • Sonntag, 27.10., 15:00 Uhr (Familientag, Café Q, Pilgrimstein 26-28, Marburg)

Weitere Infos:
>> Informationen zum Kaffeprojekt


Eckdaten:

Datum:
Mi., 23.10.2019

Zeit:
19.00h
Veranstaltungsort:

Raumstation3539, Raum “Anschlussverwendung”

Grünberger Straße 22
Gießen



Druckansicht