Druckansicht

Online Seminar: „ALLE SIND GEFRAGT – Klimaschutz global gerecht gestalten“

Sa., 19.09.2020 (14.30h - 15.00h) | online

Veranstalter*in: ENGAGEMENT GLOBAL

Von der Arktis bis zum Äquator bis zur Antarktis: Niemand kann der weltweiten Klimakrise entgehen. Um sie zu bewältigen, sind alle auf allen Ebenen gefragt, lokal, national und global. In dem Online-Seminar geht es um die internationalen Dimensionen der globalen Klimagerechtigkeit. Neben fachlichen Inputs gibt es Raum für Fragen und Diskussionen. Außerdem diskutieren in einer Online-Talkrunde Klaus Milke von der Stiftung Zukunftsfähigkeit, Fiona Marker engagiert bei Fridays for Future und Germanwatch sowie Martin Block von Engagement Global wie ein global gerechter Klimaschutz aussehen sollte und was Stiftungen, Vereine, Regierungen und einzelne Menschen dafür tun könnten.

Zeit: Samstag, der 19. September 2020 von 14.00 – 15.30 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen und  Anmeldelink


Eckdaten:

Datum:
Sa., 19.09.2020

Zeit:
14.30h - 15.00h
Veranstaltungsort:

Online-Seminar

Mit Anmeldung
online



Druckansicht