Druckansicht

Materialien & Infoquellen

Strategiepapiere

AGL-Positionspapier „Die Schule macht’s – mit der Zivilgesellschaft“ (August 2016)
Mit dem Positionspapier richtet sich die Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt Landesnetzwerke in Deutschland e.V. (agl) an politische Akteure auf Bundes- und Landesebene, um für eine zunehmende Zusammenarbeit mit zivilgesellschaftlichen Akteuren im Globalen Lernen zu werben. Das Papier stellt die zentrale Bedeutung der zivilgesellschaftlichen Akteure im Globalen Lernen für eine zukunftsfähige Bildung in der Schule dar und formuliert Leitsätze für eine gute Zusammenarbeit zwischen staatlichen und zivilgesellschaftlichen Akteuren, die für eine Beförderung der BNE und des Globales Lernens in der formalen Bildung grundlegend sind.
Das Positionspapier „Die Schule macht`s – mit der Zivilgesellschaft“ kann auf der agl-Webseite als PDF-Datei heruntergeladen werden.

AGL-Positionspapier zum Globalen Lernen „Kein Wandel ohne Bildung. Positionspapier der Eine Welt-Landesnetzwerke zum Globalen Lernen“ (Nr.05/2014)
Die Vertreterinnen und Vertreter der Eine Welt –Landesnetzwerke in Deutschland stellen ihr gemeinsames Verständnis des Globalen Lernens, dessen gesellschaftspolitische Relevanz und ihre strukturellen Forderungen an die Politik vor. Das Dokument wurde vom Fachforum Globales Lernen der Arbeitsgemeinschaft der Eine-Welt-Landesnetzwerke in Deutschland e.V. (agl) erarbeitet. Die Eine-Welt-Landesnetzwerke repräsentieren Eine-Welt-Initiativen und Vereine in ganz Deutschland und damit einen Großteil der Basis des zivilgesellschaftlichen Engagements im Globalen Lernen.
Das Positionspapier steht als download auf der agl-Webseite zur Verfügung.

Diskussionspapier der VENRO AG Bildung lokal/global „Globales Lernen als transformative Bildung für eine zukunftsfähige Entwicklung“ (August 2014)
Zum Abschluss der UN Dekade ziehen Autorinnen und Autoren Bilanz und liefern Impulse für eine Neuorientierung. Das Diskussionspapier kann im Sekretariat von VENRO bestellt werden sekrekariat@venro.org und steht auch online zum download zur Verfügung.

„Berliner Erklärung“ der VENRO-Konferenz „Transformative Bildung für eine zukunftsfähige Entwicklung“ (19. & 20. September 2014)
Die „Berliner Erklärung“, die auf der Nationalen BNE Abschlusskonferenz am 29. und 30 September 2014 in Bonn übergeben wird hier als download.

Bonner Erklärung 2014
Am 29. und 30. September 2014 fand in Bonn die nationale Konferenz zum Abschluss der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (2005-2014) statt. Rund 500 Fachleute trafen sich, um eine Bilanz der UN-Dekade in Deutschland zu ziehen. In der gemeinsamen verabschiedeten „Bonner Erklärung 2014″ haben sie ihre Ergebnisse niedergelegt und blicken auf das kommende Weltaktionsprogramm. Die Erklärung auf dem BNE-Portal der UN Dekade.

Hintergrundberichte

Beitrag der Fachstelle „Globales Lernen in der Schule (GLiS) des Comenius-Instituts: „BNE Reloaded: Auch nach dem Ende der UN-Dekade bleibt Bildung für nachhaltige Entwicklung auf der politischen Agenda“, Autorin: Sonja Richter (Comenius-Institut)
Mit dem neuen „Weltaktionsprogramm Bildung für nachhaltige Entwicklung“ läutet die UNESCO ab 2015 einen programmatischen Wechsel ein. Mit der Bonner Erklärung vom 30.09.2014 erreicht dieser auch Deutschland. Was bedeuten diese politischen Strategiepapiere für die Praxis? Zum Beitrag auf der GLiS Homepage.

VENRO-Jahrbuch Globales Lernen 2014
Schwerpunkt: Zurückgekehrte Fachkräfte, Freiwillige und Menschen in der Diaspora als Akteure des Globalen Lernens.
Das VENRO-Jahrbuch Globales Lernen 2014 befasst sich schwerpunktmäßig mit dem Einsatz von RückkehrerInnen aus der Entwicklungszusammenarbeit und Menschen aus der Diaspora in der entwicklungspolitischen Bildung, analysiert Reichweite und Herausforderungen und reflektiert die Schwierigkeiten und Chancen dieses Engagements. Außerdem stellt das Jahrbuch den „Stand des Globalen Lernens“ in Deutschland und in den einzelnen Bundesländern da. Einige „Leuchtturmprojekte“ werden vorgestellt.
Das Buch kann kostenlos (3,00 € Versandkosten) im Publikationsshop bestellt werden und steht auch online zum download zur Verfügung.

VENRO Publikation zu Wirkung: „Wirkungserfassung entwicklungspolitische Inlandsarbeit. Eine methodische Bestandsaufnahme von Evaluationen zivilgesellschaftlicher Angebote“ Februar 2014
Die Bestandsaufnahme ermittelt, wie in der Evaluationspraxis mit der Frage nach den Wirkungen von Projekten, Maßnahmen und Aktivitäten umgegangen wird. Die Handreichung richtet sich an PraktikerInnen der Inlandsarbeit und bietet grundlegende Empfehlungen und Schlussfolgerungen aus der bisherigen Evaluationspraxis an.
Die Publikation steht als download auf der VENRO-Webseite zur Verfügung.

Infoquellen

Portal Globales Lernen der Eine Welt Internet Konferenz (EWIK)
Das Portal Globales Lernen ist die zentrale Internetplattform zum Globalen Lernen und zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Es ermöglicht einen schnellen und übersichtlichen Zugang zu allen relevanten Informations- und Bildungsangeboten zum Globalen Lernen und zur BNE. Dazu informiert das Portal über aktuelle Veranstaltungen, Aktionen, Kampagnen und Akteure der entwicklungsbezogenen Bildung. Für die konkrete Unterrichtsvorbereitung und -gestaltung hält das Portal ausgewählte Eine-Welt-Unterrichtsmaterialien zum Download bereit.

Druckansicht  Druckansicht