Drucker-Icon

Terminkalender:

Veranstaltungsreihe: „Ibero-Amerikanische-Tage 2018“

Di, 08.05.2018 | 19:15 | Frankfurt am Main (Saalbau Dornbusch)

Veranstaltungsreihe: „Ibero-Amerikanische-Tage 2018: 50 Jahre Theologie der Befreiung in Lateinamerika. Referent: Prof. Dr. Thomas Schreijäck, Professor für Pastoraltheologie, Religionspädagogik und Kerygmatik an der Universität Frankfurt. VeranstalterIn: Deutsch-Ibero-Amerikanische Gesellschaft e.V.


Die Theologie der Befreiung steht für ein Umdenken in der theologischen und kirchlichen Reflexion und Praxis, die bei den konkreten Lebensbedingungen der Menschen ansetzt. Ihre vorrangige Option betrifft die Befreiung aus Armut, Ungerechtigkeit und Unterdrückung im Licht des Evangeliums. Dieser wohl bedeutendste kirchlich-pastorale Aufbruch in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat damit das Anliegen des Zweiten Vatikanischen Konzils radikal ernst genommen und unter Einbeziehung des sozioökonomischen und soziokulturellen Kontextes realisiert


Weitere Infos:
>> Link zum Veranstaltungsprogramm

Veranstaltungsort:
Saalbau Dornbusch, Eschersheimer Landstraße 248, Frankfurt am Main (Google-Map)

Gefördert von Engagement Global im Auftrag des:



Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung:


drucken  Drucker-Icon