Drucker-Icon

Terminkalender:

Veranstaltung: „Digitalisierung, Arbeit 4.0 und Grundeinkommen“

Fr, 25.05.2018 | 19:00 | Frankfurt a/M. (Gewerkschaftshaus)

Veranstaltung: „Digitalisierung, Arbeit 4.0 und Grundeinkommen“. ReferentInnen: Anke Domscheit-Berg, MdB, die LINKE; Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn, MdB, Bündnis90/ DieGrünen. VeranstalterIn: Netzwerk Grundeinkommen, Piratenpartei Rheinland-Pfalz, attac AG für Alle.


In den letzten zwei Jahren ist Bewegung in die Grundeinkommensdebatte gekommen. Der Reihe nach äußerte sich eine ganze Riege von Silicon-Valley-UnternehmerInnen und ManagerInnen positiv über diese Idee. In dieser Entwicklung spiegelt sich die Tatsache, dass die Digitalisierung die Arbeitsverhältnisse neu gestaltet. Zwar ist nicht absehbar, welche technischen Potenziale wie rasch oder überhaupt umgesetzt werden, aber ,,Arbeit“ wird zukünftig voraussichtlich immer weniger darin bestehen, morgens ins Büro oder in die Fabrik zu gehen, dort dieselben Dinge wie am Tag zuvor zu tun und abends nach Hause zurückzukehren.

Wenn der globale, digitale Kapitalismus das BGE auf seine Tagesordnung setzt, dann können die emanzipatorischen Kräfte der Grundeinkommensbewegung nicht einfach zusehen.

 


Weitere Infos:
>> Link

Veranstaltungsort:
Gewerkschaftshaus, Wilhelm-Leuschner-Str. 69, Frankfurt a/M. (Google-Map)

Gefördert von Engagement Global im Auftrag des:



Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung:


drucken  Drucker-Icon