Drucker-Icon

Terminkalender:

Filmreihe Frauenräume Frauenträume: „Eine Reise um die Welt“

Sa, 20.01.2018 | 16:00 | Frankfurt/ M. (Kinothek Asta Nielsen)

Film- und Gesprächsreihe Frauenräume Frauenträume. Film: „Eine Reise um die Welt – Eine Reise durch die Filmgeschichte“. VeranstalterIn: DaMigra in Kooperation mit Kinothek Asta Nielsen, Heinrich- Böll- Stiftung Hessen e.V., AmkA Frankfurt/M. und Frauenreferat Frankfurt/M.


Die Filmveranstaltungen sollen als Begnungsraum verstanden werden, in der in entspannter Athmosphäre ein Austausch und Kennenlernen zwischen Frauen erfolgen kann. Darüber hinaus soll migrantischen und insbesondere geflüchteten Frauen die Möglichkeit eröffnet werden, Kulturangebote ihres neuen Wohnortes wahrnehmen zu können.

Für den Veranstaltungsabend am 20.01. öffnet die Kinothek Asta Nielsen ihr Archiv und zeigt Filme aus verschiedenen Ländern und Epochen des letzten Jahrhunderts. Ein Spiel mit filmischen Formen und Geschichten, mit Bildern und Musik.
Schon zu Beginn der Filmgeschichte – das war Ende des 19. Jahrhunderts – haben Kameraleute aus Europa die Welt bereist, um Eindrücke von Land und Leuten zurück zu bringen. Sie haben damit Horizonte eröffnet und Begegnungen mit anderen Gesellschaften, anderen Lebensweisen und – im doppelten Sinne – Ansichten ermöglicht.
Das als „fremd Empfundene“ mit dem Eigenen zu verbinden, war und ist bis heute eine Kraft des Kinos.

 


Weitere Infos:
>> Flyer

Veranstaltungsort:
Kinothek Asta Nielsen, Stiftstr. 2, Frankfurt/ M. (Google-Map)

Gefördert von Engagement Global im Auftrag des:



Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung:


drucken  Drucker-Icon