Drucker-Icon

Terminkalender:

Minga Pachamama für das Buen Vivir

Fr, 13.10.2017 So, 15.10.2017 | - | Marburg (versch. Orte)

Minga Pachamama für das „Buen Vivir“. Was bewegt uns? Was bewegen wir? Veranstalter: Pachamama Connexion e.V in Zusammenarbeit mit der WIR Koordination und dem Projekt Mosaiksteine sowie mit anderen Vereinen und Initiativen der Universitätsstadt Marburg


Das aktuelle Projekt „Minga Pachamama für das Buen Vivir“ beruft sich auf die alte indigene Tradition der gemeinschaftlichen Arbeit auf solidarischer Basis für das Gemeinwohl, die als Fest gestaltet wird (Minga oder Minka). Hier wird der Raum für eine interkulturelle Projektwerkstatt für Dialog, Vernetzung, sowie Gestaltung konkreter Projekte auf glokaler Ebene geöffnet.

Die Handlungsfelder der Minga-Tage sind dieses Jahr Bildungsarbeit, Friedensarbeit, glokale (Un)gerechtigkeit und alternative Ansätze.

Alberto Acosta und Grupo Sal eröffnen diese Minga mit einer Konzert-Lesung zum Thema „Buen Vivir“. Zudem gibt es ein vielfältiges Kultur- und Bildungsprogramm.

Am 14.10. um 15 Uhr findet in diesem Rahmen zudem ein Eröffungsvortrag zur Ausstellung "Hessen fairändert" statt.


Weitere Infos:
>> Programm
>> Anmeldung

Veranstaltungsort:
versch. Orte, s. Programm, Marburg (Google-Map)

Gefördert von Engagement Global im Auftrag des:



Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung:


drucken  Drucker-Icon