Drucker-Icon

Terminkalender:

Tagung: „Innovation und Legitimation in der aktuellen Migrationspolitik“

Do, 05.10.2017 Fr, 06.10.2017 | 09:30 | Darmstadt (Schader Forum)

Tagung: Innovation und Legitimation in der aktuellen Migrationspolitik. Ein interdisziplinärer Dialog zwischen Politikwissenschaft, politischer Praxis und Sozialer Arbeit. VeranstalterInnen: Schader-Stiftung, Fachhochschule Kiel, Evangelischen Hochschule Freiburg und Heinrich-Böll-Stiftung Hessen


Erstmalig werden Politikwissenschaft, politische Praxis und Soziale Arbeit zusammengebracht, um gemeinsam das Spannungsverhältnis von innovativen politischen Lösungen einerseits und Legitimationsproblemen einer Demokratie unter Stress anderseits in den Blick zu nehmen.

Zu Beginn der Tagung sollen die Innovationspotenziale und Legitimationsprobleme in der Migrations- und Flüchtlingspolitik exemplarisch an einer sehr zentralen Fragestellung, nämlich der nach Einführung eines Punktesystems zur Regelung von Zuwanderung in liberalen Demokratien für Deutschland im internationalen Vergleich mit dem klassischen Einwanderungsland Kanada und anderen Einwanderungsländern diskutiert werden.

Danach werden systematisch Innovations- und Legitimationsproblemen auf den verschiedenen Ebenen des europäischen Mehrebenensystems analysiert. Dabei werden die europäische und die nationale Poli-tikebene ebenso einbezogen wie die Ebene der Bundesländer und der Kommunen. Auch der Zusammenhang von Demokratie und Migration mit Blick auf die Selbstorganisation von Migranten und Migrantinnen sowie Geflüchteter soll dabei berücksichtigt werden. Die europäische und die nationale Politikebene werden dabei ebenso einbezogen wie die Ebene der Bundesländer und der Kommunen.

Eine dialogische Abschlusspodiumsdiskussion zwischen Politikwissenschaft und Sozialer Arbeit dient der Systematisierung und Ergebnissicherung für die übergreifende Fragestellung nach Innovation und Legitimationsproblemen in der aktuellen Migrationspolitik.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung per E-Mail unter Angabe Ihrer Anschrift ist bis 14.September 2017 möglich.


Weitere Infos
>> Veranstaltungsinformation
>> Tagungsprogramm

Veranstaltungsort:
Schader Forum, Goethestraße 2, Darmstadt (Google-Map)

Gefördert von Engagement Global im Auftrag des:



Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung:


drucken  Drucker-Icon