Drucker-Icon

Terminkalender:

Veranstaltung: „Perspektivwechsel – Bilder und Geschichten, die Mut machen"

Fr, 28.04.2017 | 18:00 | Frankfurt/M. (Haus am Dom)

Im Rahmen der Ausstellung „Mensch. Frau. Mut.“ findet die Veranstaltung: „Perspektivwechsel – Bilder und Geschichten, die Mut machen" mit verschiedenen Kurzvorträgen über Potentiale und Ressourcen von Migrantinnen statt. VeranstalterInnen: Bistum Limburg in Kooperation mit dem Frauenreferat der Stadt Frankfurt und infrau e.V.


„Migrantin" – ein Wort reicht und der Film in den Köpfen läuft. In der Hauptrolle eine benachteiligte Frau: unterdrückt, zwangsverheiratet, chancenlos. Mit dem Fotoprojekt „Mensch. Frau. Mut.“ möchte die Frankfurter Fotografin Alexandra Lechner diesen Film wenigstens für einen Moment anhalten.
Am Montag, 6. März, eröffnet im Haus am Dom, Domplatz 3, um 18.30 Uhr die Fotoausstellung „Mensch. Frau. Mut.“ Alexandra Lechner zeigt darin zwölf Porträts von Migrantinnen, die belegen, dass erfolgreiche Integration viel alltäglicher ist als oft behauptet. Die Ausstellung „Mensch. Frau. Mut.“ ist bis zum 7. Mai im Haus am Dom zu sehen.

Im Rahmen der Ausstellung findet die Veranstaltung „Perspektivwechsel – Bilder und Geschichten, die Mut machen" statt. Es gibt verschiedene Kurzvorträge über Potentiale und Ressourcen von Migrantinnen.


Weitere Infos:

>> Link zur Ausstellung und dem Begleitprogramm

Veranstaltungsort:
Haus am Dom, Domplatz 3, Frankfurt/M. (Google-Map)

Gefördert von Engagement Global im Auftrag des:



Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung:


drucken  Drucker-Icon