Drucker-Icon

Terminkalender:

Podiumsdiskussion: „Demokratie auf dem Prüfstand“

Mi, 21.03.2018 | 19:00 | Dieburg (Schloss Fechenbach)

Podiumsdiskussion: „Demokratie auf dem Prüfstand. Strategien der extrem Rechten erkennen und handeln“. ReferentInnen: Enis Gülegen, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Ausländerbeiräte in Hessen (AGAH); Eva Rosenau, Behindertenbeauftragte der Stadt Diedburg und Vorstandsmitglied von Barrierefreies Dieburg e.V., Sascha Schmidt, Gewerkschaftssekretär bei DGB Hessen-Thüringen und Mitglied im Beratungsnetzwerk gegen Rechtsextremismus in Hessen. VeranstalterIn: DGB, AWO, Stiftung Internationale Wochen gegen Rassismus, Aufstehen gegen Rassismus Darmstadt-Dieburg.


Noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland wurden unsere christlichen, humanistischen, rechtsstaatlichen und demokratischen Werte so stark in Frage gestellt. Für uns DemokratInnen ist es an der Pflicht, den Einzug der extrem Rechten in die Parlamente, ihren Einfluss in Verwaltungs-, Bildungs- und Vorstandspositionen durch Aufklärung im Rahmen unserer rechtsstaatlichen Ordnung und Demokratie zu verhindern. Präsentiert und diskutiert werden Beispiele aus der politischen und der zivilgesellschaftlichen Landschaft.

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus bietet der Ortsverband Dieburg DGB eine Podiumsdiskussion mit Experten an und lädt alle DemokratInnen hierzu ein.



Weitere Infos:
>> Link

Veranstaltungsort:
Schloss Fechenbach, Eulengasse 8, Dieburg (Google-Map)

Gefördert von Engagement Global im Auftrag des:



Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung:


drucken  Drucker-Icon