Drucker-Icon

Terminkalender:

EPN HESSEN-VERANSTALTUNG: Spazieren zwischen Skyscrapern

Fr, 23.10.2015 Sa, 24.10.2015 | 17:00 | Frankfurt/M. (EPN Hessen-Geschäftsstelle)

MultiplikatorInnenschulung zum finanzkritischen Stadtrundgang Frankfurt.
In Kooperation mit Attac AG Bildungskoordination


Seit diesem Jahr bietet eine Gruppe des globalisierungskritischen Netzwerks Attac in Frankfurt einen finanzkritischen Stadtrundgang an. Dieser verknüpft einen Spaziergang unter den beeindruckenden Bankentürmen der globalen Finanzmetropole mit einer kritischen Einführung in unser Finanzsystem. Beim Rundgang werden Abläufe erklärt und unsere persönlichen Verflechtungen mit den Finanzmärkten verdeutlicht.

Zentrale Themen sind Nahrungsmittelspekulation, der Handel an der Börse und die Entstehung von Finanzkrisen. Zudem wird nach Wunsch auf die Rolle der Europäischen Zentralbank sowie die Arbeitsweise von Alternativbanken eingegangen.

Der etwa zweistündige Rundgang richtet sich an Schulklassen und Gruppen von 8 bis 24 Personen, ab 16 Jahren.

Die Multischulung befähigt dazu, eigenständig den Rundgang durchzuführen und das Rundgangsteam bei Attac zu unterstützen. Darüber hinaus sind Lehrkräfte oder weitere AkteurInnen im Bildungssektor eingeladen am Seminar teilzunehmen um das spannende Bildungsangebot und die darin enthaltenen Methoden kennenzulernen. Im Seminar wird der Rundgang praktisch auf der Straße kennengelernt und reflektiert und darüber hinaus auf Stadtrundgänge als Methode des globalen Lernens im Allgemeinen eingegangen.

Die Teilnahme an der Schulung ist kostenlos. Snacks und Getränke werden gestellt.
Anmeldungen für die Schulung bitte bis zum 18.10. an: rundgang[at]attac.de.
 

Weitere Infos:
Stadtrundgang-Flyer

Veranstaltungsort:
EPN Hessen-Geschäftsstelle, Vilbeler Str. 36, Frankfurt/M. (Google-Map)

Gefördert von Engagement Global im Auftrag des:



Gefördert vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung:


drucken  Drucker-Icon